So importieren Sie Excel Office 2003 in Project 2007

Microsoft Excel und Microsoft Project sind zwei Programme, die zur Microsoft Office-Produktsuite gehören. Microsoft Project ist ein leistungsstarkes Projektmanagementprogramm, das Unternehmen dabei unterstützt, Projekte zu organisieren, Fristen einzuhalten und verschiedene projektbezogene Aufgaben zu verwalten. Obwohl es sich bei beiden um Microsoft Office-Produkte handelt, können Sie ein Microsoft Excel 2003-Tabellenkalkulationsdokument nicht einfach in Microsoft Project 2007 öffnen, obwohl es eine Methode zum Importieren von Daten zwischen den beiden Programmen gibt.

1

Öffnen Sie Microsoft Excel. Es spielt keine Rolle, mit welcher Version von Microsoft Excel Sie eine in Excel 2003 erstellte Tabelle öffnen, vorausgesetzt, die Version ist 2003 oder höher, da mit dieser Version neue Formate eingeführt wurden.

2

Klicken Sie auf "Datei" und "Speichern unter". Wählen Sie im Dropdown-Feld neben "Als Dateityp speichern" die Option "CSV, durch Kommas getrennt". Klicken Sie auf "Speichern" und klicken Sie auf "OK", wenn die Warnung angezeigt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre ursprüngliche XLS- oder XLSX-Datei behalten, da das CSV-Format sehr einfach ist und Sie verschiedene Funktionen wie die Textformatierung in der Ausgabedatei verlieren. Die CSV-Datei dient lediglich zum Importieren der Daten in Microsoft Project.

3

Öffnen Sie Microsoft Project 2007 und klicken Sie auf "Datei" gefolgt von "Öffnen". Navigieren Sie zum Speicherort der gerade gespeicherten CSV-Datei, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf "Öffnen". Sie können jetzt die Daten bearbeiten und die Datei als Microsoft Project 2007-Datei speichern.